Einlass
Uhr
Major Movez GmbH

Das Konzert wurde vom Veranstalter auf einen noch unbekannten Termin verschoben!

Alle Tickets behalten Ihre Gültigkeit. 

 

Hier das offizielle Statement der Künstlerin:

Hallo meine Lieben,

wie bereits schon angekündigt, möchte ich Euch hier noch einmal ein offizielles Statement zur Verschiebung meiner anstehenden "Best Friends Tour" zukommen lassen. 

Ich habe mich mit meinem Management und dem gesamten Team dazu entschlossen, meine Tour im Mai 2022 und meine Open Air Auftritte im Sommer abzusagen und auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. 

Ich weiß, dass jetzt viele von Euch traurig und enttäuscht sein werden und ich akzeptiere es selbstverständlich, auch wenn manche unsere Entscheidung nicht verstehen und nachvollziehen können. Es passieren momentan aber einfach so viele schlimme Dinge auf dieser Welt und auch mit den Lockerungen, die es momentan deutschlandweit zu der weiter anhaltenden Pandemie gibt, haben wir immer noch jeden Tag erschreckende Zahlen von Neuinfektionen. Wir haben Euch gegenüber eine Verantwortung und für mich fühlt es sich in der aktuellen Zeit einfach noch nicht richtig an. Meine Gedanken sind derzeit einfach nur bei den unzähligen Kriegsflüchtlingen die täglich ihr Land aus Angst und Zerstörung verlassen müssen und unsere Hilfe benötigen. Bei den vielen Kranken die nicht so einen humanen Krankheitsverlauf haben und denen es mit einer COVID19 Erkrankung einfach sehr schlecht geht. Alle die meine Shows kennen, wissen, dass es bei mir um ein fröhliches Miteinander geht, dass wir zusammen lachen, tanzen, singen und uns in den Armen liegen. Ich möchte eine Zeit in der wir sorgenfrei sind und nur über die ein oder anderen privaten Probleme mit Freunden und Beziehungen sprechen, aber vor allem geht es mir darum, dass wir alle wieder zusammen und glücklich sind. Ich bekomme derzeit aber so viele private Nachrichten von Euch, wo auch Ihr einfach nicht glücklich seid und Euch die aktuellen Umstände treffen und sehr traurig machen und das schmerzt mich zutiefst. Ich möchte auch nicht über die vielen schlimmen Sachen aus der Vergangenheit und der Gegenwart in meinem Programm sprechen. Lasst uns bitte auf eine etwas sorgenfreiere Zeit schauen und ich denke, dass wir uns zum Ende des Jahres alle glücklicher und zufriedener wiedersehen können. Ich arbeite bis dahin weiter an neuer Musik und neuen Inhalten und Ihr könnt Euch auf einen ganz bezaubernden Abend mit vielen schönen Sachen und Erlebnissen freuen. Ich hoffe, Ihr könnt mich ein bisschen verstehen und vergebt mir diese Entscheidung.

Fühlt euch ganz lieb gedrückt, Eure Senna!!