News & Events

Kardiologen verlängern in Mannheim bis 2019

Die 80. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie e.V. fand im April in Mannheim statt. Vom 23. bis 26. April fand die 80. Jubiläumstagung der Deutschen Gesellschaft für Herz- und Kreislaufforschung e.V. im Rosengarten statt. Der Kardiologenkongress in Mannheim blickt auf eine lange Tradition zurück – die Herzspezialisten tagen bereits seit 1982 in der Quadratestadt – und setzen diese nun bis ins Jahr 2019 fort.

Das Engagement der m:con und der Stadtverwaltung für den Kongress hat den Vorstand überzeugt und wurde im März mit einer Vertragsverlängerung bis ins Jahr 2019 belohnt. Mit dieser Zusage feiert nicht nur die m:con – mannheim:congress GmbH, sondern auch Mannheim als Kongress-Standort einen großen Erfolg.

„Es wurde in allen wichtigen Punkten wie Hotelpreise und kostenloser Nahverkehr nachgebessert, und das wissen wir zu schätzen. Neben der guten Erreichbarkeit Mannheims gehört der Rosengarten mit seiner zentralen Lage mitten im Herzen der Stadt zu den optimalen Austragungsorten für unsere Jahrestagung“, erklärt Konstantinos Papoutsis, Geschäftsführer der Gesellschaft, die Entscheidung. Das m:con Team freut sich, dass die über 30-jährige Tradition der Kardiologentagung in Mannheim auch zukünftig gemeinsam fortgesetzt wird. „Die m:con als aktueller Partner an der Seite der Gesellschaft kennt sich mit den Herausforderungen, die ein medizinischer Kongress dieser Größenordnung an ein Congress Center und sein Team stellen, bestens aus“, so Geschäftsführer Johann W. Wagner.

 

Bund Deutscher Fußball-Lehrer: Internationaler Trainerkongress im Rosengarten

Passend zur Fußball WM findet in diesem Jahr der Internationale Trainerkongress des Bundes Deutscher Fußball-Lehrer (BDFL) vom 27. bis 30. Juli im Rosengarten statt.

Der BDFL wurde 1957 von 129 Profitrainern, unter anderem dem damaligen Bundestrainer Sepp Herberger, gegründet und umfasst heute etwa 4.600 Mitglieder. Der Zusammenschluss lizenzierter Fußball-Lehrer ist weltweit einzigartig in Qualität, Tradition und Größe und ist internationaler Impulsgeber zur Gründung von Fußballtrainerverbänden. Dies spiegelt sich auch im Charakter des Trainerkongresses wider. BDFL-Präsident Horst Zingraf: „Die ausländischen Trainerkollegen kommen aus ganz Europa und aus Übersee – von Norwegen bis Costa Rica, von Japan bis Namibia und von den USA bis Iran“.

Der Internationale Kongress der Fußball-Lehrer ist zum ersten Mal zu Gast im Rosengarten. Durch Fußball-Legende und Mannheimer Ehrenbürger Sepp Herberger besteht eine ganz besondere Verbindung zwischen dem Verein und der Quadratestadt, die den diesjährigen Trainerkongress zu etwas Besonderem macht. www.bdfl.de

 

Rauschende Ballnacht im Rosengarten 21.06.

Die m)))motion, das Tanzfestival der Superlative, kehrt auch 2014 zurück nach Mannheim. Höhepunkt des Festivals, für das die m:con die Komplettorganisation übernimmt, ist der Rosenball am Samstag, den 21. Juni. Nach einer rauschenden Ballnacht findet der Abend auf der Aftershowparty in der Rosengarten-Lounge einen Ausklang in entspannter Atmosphäre.

Ein Tanzturnier der ganz besonderen Art und ein Ball als Höhepunkt. Am 21. Juni ab 19.30 Uhr wird im Mozartsaal des Rosengartens ein Fest des Tanzes gefeiert. Neben der WDC German Open Championship mit zwei Weltmeisterpaaren aus den USA, stehen vor allem die Gäste im Mittelpunkt und auf der Tanzfläche. Sie haben die Möglichkeit, Teil eines der schönsten Tanzfestivals Deutschlands zu werden und in festlicher Abendgarderobe zu tanzen und zu genießen. Das internationale Ensemble der Jack Million Band sorgt für mitreißende Big-Band-Klänge bei den finalen Wettbewerben.

An den beiden Festivaltagen werden außerdem über 100 Turniere in verschiedenen Disziplinen ausgetragen und von international renommierten Wertungsrichtern beurteilt. Unter den Teilnehmenden kämpfen die besten Paare der Welt, darunter die Professional Standard- Weltmeister aus den USA sowie die Professional Weltmeister im Latein, um den Titel.

 

m:con Business Forum

Mit dem Business Forum präsentiert das Team um m:con Geschäftsführer Johann W. Wagner ein neues, netzwerkorientiertes Format. Die Veranstaltung, die zukünftig zwei Mal im Jahr stattfinden wird, soll aktuelle Trends und interessante Menschen zusammenführen. Damit bietet sich nicht nur regelmäßig die Gelegenheit, Netzwerke zu pflegen und auszubauen, sondern auch immer neue spannende Referenten kennenzulernen und von deren Wissen zu profitieren. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung sprach Startup- Gründer Dr. Ijad Madisch über sein Geschäftsmodell eines sozialen Netzwerkes für Wissenschaftler und begeisterte die Teilnehmenden mit seiner Geschichte.


Kommende Medizin-Kongresse im Rosengarten, Auszug

26.06 – 27.06.2014: 55. Jahrestagung der Südwestdeutschen Urologie

16.10 – 18.10.2014: Jahrestagung der Deutschen Transplantationsgesellschaft

29.10. – 01.11.2014: 48. Fortbildungsveranstaltung für HNO-Ärzte

08.04. – 11.04.2015: 81. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

18.04. – 21.04.2015: Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin

14.10. – 17.10.2015: Deutscher Schmerzkongress

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.

» OKAY » In unserer Datenschutzerklärung finden Sie mehr Informationen und können die Cookies deaktivieren.