IECA - Internationale Event- & Congress-Akademie

Weiterbildung auf höchstem Niveau. Persönlich. Praxisnah.

Veranstaltungsplaner*innen werden immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt: steigende individuelle Kundenansprüche in Qualität und Quantität, kultur- und nationalitätenübergreifende Events, Digitalisierung von Veranstaltungen und andere. Immer am Puls der Zeit zu bleiben ist in dieser schnelllebigen Branche der Schlüssel zum Erfolg.

Seit 2005 bietet die Internationale Event- & Congress-Akademie (IECA) Weiterbildung auf höchstem Niveau an. Die Akademie ist Teil der m:con – mannheim:congress GmbH.

Seminarprogramm
Kern des umfangreichen Angebots der IECA sind offene Seminare sowohl in Präsenz in Mannheim, als auch online. Mit dem Seminarangebot deckt die IECA ein breites Spektrum an klassischen und innovativen Themen aus dem Berufsfeld Eventmanagement ab.

Inhouse-Seminare
Neben dem offenen Seminarprogramm organisiert und konzipiert die IECA auch Inhouse Seminare, individuell auf den jeweiligen Kunden zugeschnitten. Egal ob im eigenen Unternehmen oder in Mannheim, hier sind keine Grenzen gesetzt. Gemeinsam erarbeitet die IECA mit den Kunden, die Themen und Inhalte, die gebraucht werden und die für den Kunden gerade wichtig sind.

Referenten
Die Referent*innen der IECA haben alle langjährige Berufserfahrung im Veranstaltungs-Business und können so tiefe Einblicke in aktuelle Themen der Veranstaltungsbranche geben. Die Themen werden immer viel Praxiswissen untermauert, sodass die Teilnehmer nicht nur das theoretische Know-how aus dem Seminar mitnehmen, sondern auch gleich Lösungsansätze/Handlungsempfehlungen für konkrete Beispiele erhalten.

Weitere Informationen sowie das komplette Semiarprogramm finden Sie unter https://www.ieca-mannheim.de.

IHRE ANSPRECHPARTNERINNEN