News | Media | Presse

20.02.2013 | „Geheim­tipps“ und Top-Dienst­leister aus der Region

Locations präsentieren sich im Rosengarten

Mannheim, 19. Februar 2013. Die interessantesten Veranstaltungsorte und Event-Dienstleister der Region präsentieren sich am 20. Februar 2013 im Congress Center Rosengarten. Auf der renommierten Fachmesse LOCATIONS! Rhein-Neckar werden rund 1.000 Besucher erwartet. Neben der Ausstellung bietet die LOCATIONS! ein attraktives Vortragsprogramm.

Im Fokus der LOCATIONS! stehen außergewöhnliche Veranstaltungsorte – darunter auch viele „Geheimtipps“ aus der Metropolregion Rhein-Neckar. Die ausstellenden Locations überzeugen durch ihr Ambiente, ihren historischen Hintergrund oder eine einzigartige Lage. Darüber hinaus runden Dienstleister aus dem Bereich der Veranstaltungsorganisation mit ihren Services das Ausstellungsangebot ab. Die m:con – mannheim:congress GmbH stellt gemeinsam mit der IECA auch ihr umfangreiches Produkt-Portfolio sowie die beiden Häuser Rosengarten und Pfalzbau vor. Jeweils um 11 und 13 Uhr erwartet die Gäste zudem eine informative Führung durch das Mannheimer Kongresszentrum.

Ideale Bedingungen im Rosengarten

Seit 2011 findet die LOCATIONS! Rhein-Neckar einmal jährlich im Rosengarten statt. Das Mannheimer Kongresszentrum bietet ideale Voraussetzungen, wie Michael Sinn, Veranstalter der LOCATIONS! Rhein-Neckar, bestätigt: „Für unser Konzept ist ein attraktiver Veranstaltungsort mit einer ansprechenden Atmosphäre sehr wichtig. Gleichzeitig wird eine perfekte Infrastruktur benötigt. Der Mannheimer Rosengarten bietet beides. Hier finden wir den passenden Rahmen und eine hervorragende Funktionalität. Hinzu kommt die tolle Unterstützung des m:con-Teams. Das sind hervorragende Rahmenbedingungen, von denen wir gerne profitieren.“

Attraktives Vortragsprogramm

Im kostenfreien Vortragsprogramm informieren namhafte Referenten über aktuelle Trends, diskutieren wichtige Themen aus dem Event- und Marketingbereich und geben wertvolle Tipps für die Durchführung von Veranstaltungen. Zum Thema Compliance gibt Prof. Dr. Hans Rück, Dekan des Fachbereichs Touristik/Verkehrswesen an der Fachhochschule Worms einen Überblick. Der Frage, ob klimafreundliches Catering nur ein kurzweiliger Trend oder eine nachhaltige Lösung ist, geht Anja Lindner nach. Bastian Fiedler, Prokurist und Leiter Business Development/Marketing der m:con mannheim:congress GmbH, legt dar, warum Nachwuchsförderung in der Eventbranche eine Investition in die Zukunft ist. Mark Jänsch berichtet über seiner Erfahrungen mit strukturbildenden Projekten für die Regierung Karsai in Afghanistan.
Weitere Informationen zu diesen und allen weiteren Vorträgen gibt es unter: http://www.locations-messe.de/rhein-neckar/vortragsprogramm

Freien Eintritt erhält jeder, der sich bis kurz vor Veranstaltungsbeginn unter http://www.locations-messe.de/mcon-mannheim/ registriert. Ab Veranstaltungsbeginn kostet die Eintrittskarte 7,50 Euro.

Die Locations! findet 2013 insgesamt in vier Regionen Deutschlands statt: Neben der Region Rhein-Neckar sind das Stuttgart, Rheinland + Ruhr sowie Rhein-Main. Ziel ist es, in der jeweiligen Region besondere und ausgefallene Veranstaltungsorte ausfindig zu machen und einem größeren Publikum zu präsentieren.

m:con – mannheim:congress GmbH

m:con ist ein erfahrener Kongress-Organisator und Event-Produzent. Tagungen, Kongresse und Events plant und organisiert m:con im eigenen Congress Center Rosengarten sowie in Deutschland und dem benachbarten Europa. Die m:con – mannheim:congress GmbH erzielte im Geschäftsjahr 2011 einen Gesamtumsatz in Höhe von 21,8 Mio. Euro.

zum Download (PDF)


Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.

» OKAY » In unserer Datenschutzerklärung finden Sie mehr Informationen und können die Cookies deaktivieren.