News | Media | Presse

04.06.2013 | Latein-Tänzer Andrej Mosejcuk und Kamila Kajak-Mosejcuk

Erfolgspaar startet künftig für Mannheim

Mannheim, 20. Juni 2013. Das international erfolgreiche Lateinpaar Andrej Mosejcuk und Kamila Kajak-Mosejcuk, das bisher für Polen startete, wechselt nach Deutschland und hat die Mitgliedschaft im DPV beantragt. Im Zuge der Vorbereitungen zur m)))motion im Rosengarten vom 22. – 23. Juni 2013, gab das Paar zudem bekannt, künftig für Mannheim antreten zu wollen.  

Andrej Mosejcuk hat bereits von 1994 bis 2006 erfolgreich als Amateur in Deutschland getanzt und ist deutscher Staatsbürger. Seit 2009 tritt er mit seiner Ehefrau Kamila bei den Profis an. In vielen großen internationalen Turnieren waren sie bereits erfolgreich, erreichten beispielsweise mehrfach die Semifinals der Welt- und Europameisterschaften in Bournemouth (Großbritannien).

Die m)))motion wird das erste Turnier sein, das das Paar gemeinsam für Deutschland bestreitet. Daher haben Sie sich entschlossen auch künftig für Mannheim an den Start zu gehen und die Quadratestadt somit auf Turnieren international zu vertreten.

Die m)))motion wird in diesem Jahr mit einer Rekordteilnehmerzahl von 4400 starten. An zwei Tagen werden 100 Turniere in verschiedenen Disziplinen getanzt. Restkarten gibt es ab Samstag Vormittag an der Tageskasse.
m:con – mannheim:congress GmbH

m:con ist ein erfahrener Kongress-Organisator und Event-Produzent. Tagungen, Kongresse und Events plant und organisiert m:con im eigenen Congress Center Rosengarten sowie in Deutschland und dem benachbarten Europa. Mit einer Bilanzsumme von 84,5 Mio € im Geschäftsjahr 2011 gehört die m:con – mannheim:congress GmbH zu einem der erfolgreichsten Unternehmen in der Branche.

 


Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.

» OKAY » In unserer Datenschutzerklärung finden Sie mehr Informationen und können die Cookies deaktivieren.